Home Cluster Termine Partner Kontakt Impressum

Organisation des Clusters Kreislauf- und Ressourcenwirtschaft

Das Cluster Kreislauf- und Ressourcenwirtschaft befindet sich gegenwärtig im Aufbauprozess. Die Organisationsstruktur und Einbindung des Clustermanagements basiert auf den Arbeitsstrukturen, die sich im Verlauf der letzten 8 Jahre im Zusammenhang mit der Arbeit des „Kompetenznetzwerkes Mitteldeutsche Entsorgungswirtschaft“ herausgebildet haben. Eine wesentliche Zielstellung der Arbeit des Kompetenznetzwerkes bestand in der gezielten Zusammenführung von Einzelaktivitäten, Projekten und Initiativen der Mitglieder des Kompetenznetzwerkes.

Angesichts erhöhter Herausforderungen an die Arbeit des Kompetenznetzwerkes, resultierend aus tiefgreifenden strukturellen Veränderungen und einer erhöhten Bedeutung von Innovationsentwicklung und der Erschließung neuer Marktpotenziale – ist eine neue Qualität des Netzwerkmanagements in Form eines nachhaltigen Clustermanagements erforderlich.

Diese resultiert

einerseits aus einem erhöhten Bedarf nach Abstimmung zu strategischen Zielstellungen des Clusters und damit einhergehenden verstärkten Synergien zwischen den Akteuren aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung und

andererseits aus der zunehmenden Bedeutung von Innovationen und Innovationstransfer sowie rechtlicher und finanzieller Rahmenbedingungen für die Entwicklung der Wettbe-werbsfähigkeit der Unternehmen, verbunden mit der gezielten Darstellung von Kompetenzen zur verstärkten Generierung nationaler und internationaler Kooperationen als Grundlage zur Erschließung neuer Marktchancen.

Arbeitsstruktur